Buddy

UPDATE 5.10.: Buddy wird morgen operiert – es muss ein Spezialist herangezogen werden, da der Bruch sehr kompliziert ist 🙁
Die Kosten belaufen sich auf ca 540€ (NUR die OP) – dazu kommen noch die Erstuntersuchung und die Nachbehandlung…

Wir rechnen mit ca. 700€ Gesamtkosten.. Bitte unterstützt uns mit eurer Spende um den armen Buddy ein besseres Leben zu ermöglichen!
N&N – helping Dogs
IBAN: AT974477000130020605
BIC: VBOEATWWGRA
Verwendungszweck: Buddy OP


Buddy ist ein Terrier-Mischling ca. 7 Monate alt und kommt ursprünglich aus der Slowakei.
Er wiegt ungefähr 8 kg und ist kniehoch. Nun zu seiner traurigen Geschichte 🙁
Buddy wurde zuerst von einer Familie aus der Slowakei nach Österreich geholt, die haben ihn dann nach kurzer Zeit an die nächste Familie abgegeben aus uns unbekannten Gründen. 🙁
Bei der nächsten Familie in der Steiermark lebte er in einer Wohnung gemeinsam mit einem Kleinkind.
Er ist vor ein paar Tagen von der Couch gesprungen und hat laut aufgeschrien.
Daraufhin ist die Familie mit ihm zum Tierarzt. Diagnose: wahrscheinlich Kreuzbandriss – zur Sicherheit Röntgen machen. Die Familie hat dafür kein Geld und möchte Buddy generell abgeben und wendet sich an N&N mit der Bitte ihn aufzunehmen. 😭
Abgesehen von der Verletzung kann Buddy nicht alleine sein und die Frau der Familie muss in naher Zukunft arbeiten gehen und hat dafür natürlich keine Zeit mehr. 🙁 es macht ja auch zu viel Arbeit, das einem Hund beizubringen 😓 Weiters sind die nötigen Impfungen von der Familie nicht gemacht worden, somit müssen wir das auch noch erledigen und finanzieren!
Buddy ist seit Anfang Oktober bei Obfrau Nici zur Pflege und wird hier das Alltagsleben kennen lernen, mit Katzen, anderen Hunden, regelmäßig alleine sein etc.
Der junge Hund musste schon mindestens 3 mal sein Zuhause wechseln und konnte scheinbar nie richtig ankommen 😭
Buddy dürfte niemals gelernt haben, dass alleine zu sein nichts schlimmes ist. Er möchte einem auf Schritt und Tritt folgen, sobald man den Raum verlässt wird er nervös. Auch nachts durfte er im Bett schlafen. Tagsüber findet er schwer Ruhe und legt sich sehr selten hin um vollständig zu entspannen.
Buddy lernt gerade eine Box kennen, als seinen privaten kleinen Rückzugsort. Er lernt damit auf einem Platz zu bleiben auch wenn Menschen sich bewegen und lernt auch tagsüber Ruhe und Entspannung. Zusätzlich wird Buddy lernen ein paar Stunden problemlos alleine zu sein, ohne dass er in Panik verfällt. ❗️❗️
Die weitere Baustelle – sein Beinchen. Es wird umgehend von N&N abgeklärt werden, was los ist und ob er operiert werden muss.
Sollte er eine OP brauchen, benötigen wir dringend eure Hilfe. Unser Vereinskonto hat derzeit nicht mehr viel herzugeben, dennoch müssen wir Buddy behandeln lassen! ❗️❗️
In weiterer Folge sucht Buddy auch eine liebevolle Familie, wenn möglich vielleicht sogar mit Garten, die ihm die Zuneigung aber auch Erziehung gibt, die er braucht.
Er geht bereits brav an der Leine, kennt und mag Kinder sowie Katzen. Buddy versteht sich auch mit anderen Hunden.
Er ist ein sehr lieber junger Hund und genießt es wenn er gestreichelt wird. Buddy wird geimpft, gechipt, mit EU-Pass gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. ❤️

Interesse? – Schreib uns

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Hundename

Ihre Nachricht

Leave a Reply

Your email address will not be published.