Erin (Blacky)
Erin (jetzt Blacky) wurde gemeinsam mit seinen Geschwistern bei einem Kastrationsprojekt gefunden und kastriert.
Unsere Tierschützerin hat die Geschwister gesehen und mitgenommen. Eigentlich hatte er schon einen Fixplatz, der spontan abgesagt hat.
Die liebe Familie Rohrleitner hat sich gemeldet und wollte Erin kennen lernen.
Die beiden Kinder waren von anfang an begeistert und habenmit Erin einen neuen Entdeckerfreund
Wir bedanken uns bei der Familie, dass sie Erin so ein tolles zuhause geben! Alles Gute süßer Bub!