Hero

Wir haben unseren „Hero“ seit Feber 2016. Er fühlt sich bei uns sichtlich wohl und „dreht“ gelegentlich durch. Ist halt vermutlich eine tolle Mischung zwischen Schäferhund und einem Husky. Er hat sich auch schon mit seinen „Mitbewohnern“  – sechs Katzen-  angefreundet und  braucht seine täglichen „Ausgänge“.  Es war am Anfang schwierig, sein Temperament an der Leine zu „bändigen“. Ist uns aber recht gut gelungen. „Hero“ fühlt sich bei uns „Pudelwohl“ (angefügtes Bild), ist noch ein Stück gewachsen und er ist als Familienmitglied nicht mehr wegzudenken.

 

DANKE nochmals an „N&N – Helpingdogs!“