Philis (Maroni)
Liebes N&N Team! Liebe Nadine!
Jetzt wohne ich schon seit ca. 6 Monaten in Graz und wollte mich mal kurz bei euch melden und berichten, was sich bei mir so alles getan hat:
Was ich besonders gerne mag:
  • Laufen, Toben und Spielen mit meinen Freunden auf der Hundewiese (so dass meine Schlappohren so richtig durch die Luft „segeln“, vielleicht habe ich deshalb auch den Spitznamen „Wirbelwind“…)
  • Meinen Quietsche- Löwen
  • Leckere Kauknochen und Leckerlis
  • Mit Frauchen am Abend auf der Couch kuscheln
Was ich schon gut kann:
  • Auf meinen Namen hören (außer ich hab gerade eine tolle Fährte erschnüffelt)
  • „Sitz“, „Platz“ und „Bleib“ ( hab ich im Junghundekurs gelernt, dort hat es mir aber nicht immer so gut gefallen)
  • Coole Tricks zum Beispiel „High Five“
  • Auto fahren, Bus fahren, Straßenbahn fahren
  • Mein Frauchen sagt ja immer ganz stolz, sie kann mich überall hin mitnehmen weil ich so brav bin.
Ich wünsche euch allen ein schönes Weihnachtsfest!
Ganz liebe Grüße,
Maroni (Philis)